Gesund bauen – gesund leben

Baubiologie - was ist das eigentlich?

Die Zusammensetzung des Wortes Baubiologie sagt nichts anderes aus, als das Wissen und die Lehre von den Lebensvorgängen im oder beim Bauen zu berücksichtigen.

 

Hier ist die Interpretation dehnbar; je nachdem, aus welchem Blickwinkel Dinge heutzutage betrachtet werden. Für uns ist der Begriff ganz klar definiert: Wir nehmen aus der Natur Rohstoffe und versuchen, diese möglichst unverfälscht beim Bauen wieder zu verwenden. Somit verringert sich das Risiko der Ansammlung von Substanzen, die im schlechtesten Fall vom Körper nicht mehr verarbeitet werden können und es zu allergischen Reaktionen kommt. Bauen für den Menschen, wie die Natur es uns lehrt - dies setzt sich bei uns von der Gründung des Hauses über den Rohbau bis hin zur Innengestaltung fort.

 

In unserem ökologischen Baufachmarkt, dem NaturKraftBaumarkt in 63633 Birstein haben Sie die Möglichkeit, das Innere Ihres Hauses nach baubiologischen Kriterien individuell zu gestalten. Verschiedene Wandoberflächen wie Kalk oder Lehmputz, die sehr dekorativ mit mineralischen Pigmenten eingefärbt oder lasiert werden können, lassen Wände in einer ungewöhnlichen Schönheit erscheinen. Es ist eine wahre Erholung für den Menschen, sich in solch schönen und „wohngesund“ gestalteten Räumen aufzuhalten.

 

Auch im Fußbodenbereich ist der Kreativität keine Grenze gesetzt. Mit einem wunderschönen TerraCotta-Fußboden oder aber mit einem warmen farbig angenehmen Holzdielenboden oder Parkettboden lassen sich Ihre Wohnräume sehr harmonisch gestalten.

 

Darüber hinaus gibt es aber noch eine Vielzahl von Baustoffen und Wohnstoffen, die nicht nur für unsere NaturKraftHaus-Kunden gedacht sind. Wir bieten auch für Renovierer das gesamte Programm im Bereich des gesunden Bauens und Wohnens an; so z.B. baubiologische Beratung, Wärmedämmtechnik mit nachwachsenden Rohstoffen wie Hanf, Flachs oder Schafwolle, Schimmelsanierung, massive Holzfenster und natürlich massive Innentüren und Außentüren.

Naturkraft - ABC