Ein Naturkraftschlafplatz – Die Ruhe kehrt ein

Auszug aus dem Schreiben von T. S.


Meine Frau schläft, seit wir einen „Schlafplatz“ zur Probe haben, ruhiger. Sie ist tagsüber nicht mehr so hektisch, sondern ungewöhnlich gelassen.

 Morgens mag sie am liebsten gar nicht aufstehen, sondern man merkt richtig, wie ihr Körper die Erholung und Entspannung genießt. Ich denke, der „Körper“ liest aus den im Baum gespeicherten Informationen diejenigen Teile heraus, die für ihn interessant sind. Wie sich eine Person bei einem Buffet auch die Speisen aussuchen kann, die sie gerne essen möchte.

Im Gegensatz zu einem Menü, wo man essen muss, was im Menü enthalten ist. Selbstverständlich wird auch die Abschirmung eine Rolle spielen, denn nun kann sich der Körper erholen und ohne Störungen (betrifft den Frequenzbereich – Thema: Skalarwellen/Global Scaling) die erhaltenen Informationen verarbeiten.

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht

Naturkraft - ABC